Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung gemäß § 95 Abs. 1a AußStrG:

Bei einvernehmlicher Scheidung gibt es die Verpflichtung, vor Abschluss oder Vorlage einer Regelung der Scheidungsfolgen, dem Gericht zu bescheinigen, dass Sie sich über die spezifischen, aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse Ihrer minderjährigen Kinder, bei einer geeigneten Person oder Einrichtung beraten haben lassen.

Die Beratung führt Eltern in den Prozess für die gemeinsame Obsorge der Kinder nach der Scheidung ein.

Wir erarbeiten individuelle und persönliche Lösungsansätze für Familienfeiern, jährliche wiederkehrende Feste und Rituale, uvm..

Im Speziellen geht es um einen Perspektivenwechsel, damit auf die Bedürfnisse der minderjährigen Kinder eingegangen wird.

Kosten:  Euro 65,- pro Elternteil

Dauer:  90 Minuten

Termin nach telefonischer Vereinbarung unter +43 7289/6655

Unter Beratung/Downloads und Links finden Sie weitere Infos und Broschüren über dieses Thema.

Jutta Müller

Jutta Müller

Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung

+43 (0) 7289 6655
office@frauennetzwerk-rohrbach.at

Jetzt anfragen

    Skip to content