Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung

Elternberatung nach § 95 Abs. 1a Außerstreitgesetz

vor einvernehmlicher Scheidung

 

Seit 1. Februar 2013 haben sich Eltern vor einer Regelung der Scheidungsfolgen bei Gericht “ über die spezifischen aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder bei einer geeigneten Person oder Einrichtung beraten zu lassen” (§ 95 Abs. 1a AußStrG).

Wir bieten Termine nach tel. Vereinbarung unter 07289/6655

 

Dauer: 90 Minuten

Kosten: € 60,-/Elternteil

Ort: Frauennetzwerk Rohrbach
       Stadtplatz 16/2, 4150 Rohrbach-Berg

 

Die Bescheinigung muss vorgelegt werden, bevor das Gericht eine Entscheidung über die Regelung bezüglich Kinder trifft.

Das Frauennetzwerk Rohrbach bietet für Eltern diese verpflichtende Beratung an.

 

Die Beratung findet im Frauennetzwerk Rohrbach statt und führt Eltern in den Prozess für die gemeinsame Obsorge der Kinder ein.

 

In der Beratung soll Eltern vermittelt werden, dass aus pädagogischer  und entwicklungspsychologischer Sicht die Möglichkeit besteht,  die Trennung von Eltern ohne dramatische Langzeitfolgen zu verarbeiten.

 

Es wird im Besonderen auf das Wohl und die Sicherheit der minderjährigen Kinder geachtet.

 

Wollen Sie uns kontaktieren, klicken Sie bitte hier.

 

Weiterführende Informationen dazu finden Sie unter dem Link:
www.kinderrechte.gv.at/elternberatung-vor-scheidung